Pure Plastic

Braun Publishing

2008
Englisch
Hardcover
23,5 x 23,5 cm
256 Seiten
405 farbige Abbildungen
ISBN 978-3-938780-51-0

Plastik und andere Kunststoffe haben sich vom unterstützenden Material zum neuen Star unter den Baustoffen entwickelt. Sie sind wandlungsfähig, leicht zu verarbeiten, langlebig und attraktiv – sie können für ganze Gebäudekonstruktionen oder nur als ausgesuchte dekorative Elemente verwendet werden.

Die jüngsten Erfindungen und Entwicklungen in diesem Bereich haben Designer und Architekten dazu inspiriert, mit den erstaunlichen Eigenschaften der unterschiedlichen synthetischen Werkstoffe zu experimentieren. Pure Plastic ist ein reich bebilderter Band, der anhand von beeindruckenden Projekten den kreativen Gebrauch von Kunststoff in der neuesten Architektur weltweit vorstellt.


Aus dem Inhalt:

Bizarre Boutique in Omaha, USA (Randy Brwon Architects)

Erweiterung Camp Nou Stadion in Barcelona, Spanien (Foster + Partners)

Urban Structure Museum in Tokyo, Japan (Makoto Sei Watanabe)

Museum Kunsthaus Graz, Österreich (Spacelab)

Loft in PLUS5 in Zürich, Schweiz (Daniele Claudio Taddei Architect)